Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

Das aktuelle SJB Team: FondsEcho. Von links: Dr. Volker Zenk, Gerd Bennewirtz und Peter Gorynski.

SJB FondsEcho. Analytisch. Wöchentlich. Verständlich. SJB. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

Investoren, die auf dem sehr ambitionierten Bewertungsniveau der großen internationalen Börsen nach antizyklischen Kaufgelegenheiten suchen, haben es derzeit nicht leicht. Doch hier hilft ein Blick nach Südamerika, genauer nach Brasilien, wo Ereignisse wie die Fußball WM 2014 und die Olympischen Spiele 2016 für Kursfantasie in dem Land mit seinen 206 Millionen Einwohnern sorgen. Trotz des zu erwartenden massiven Aufschwungs in den Bereichen Tourismus und Infrastruktur sind Brasiliens Aktien mit einem KGV von 9,5 für 2013 sehr attraktiv bewertet. Der Vergleich mit dem Bewertungsniveau der letzten fünf Jahre zeigt: Es besteht ein Abschlag von rund 18 Prozent gegenüber dem jüngsten Durchschnittswert des KGV brasilianischer Aktien.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

[top]

Das aktuelle SJB Team: FondsEcho. Von links: Dr. Volker Zenk, Gerd Bennewirtz und Peter Gorynski.

SJB FondsEcho. Analytisch. Wöchentlich. Verständlich. SJB. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

Wer sich die zuletzt erreichten Höchstkurse im Bereich der internationalen Börsen anschaut, wo der DAX auf ein Fünfjahreshoch kletterte und der Dow Jones in Sichtweite zu seinem Allzeithoch notiert, könnte fast zu der Auffassung kommen, die Finanz- und Schuldenkrise sei bereits wieder vorbei. Dem ist jedoch nicht so. Vielmehr dürfte die liquiditätsgetriebene Hausse an den Aktienmärkten, die nicht ausreichend durch verbesserte Fundamentaldaten abgesichert ist, in ihrer absoluten Endphase angelangt sein. Für Investoren der richtige Zeitpunkt, ihre FondsPortfolios defensiver aufzustellen, Gewinne mitzunehmen und die Gewichtung von Rentenfonds zu erhöhen.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

[top]

SJB FondsEcho. Analytisch. Wöchentlich. Verständlich. SJB. Mehr. Als Fonds. Kaufen.

Das aktuelle SJB Team: FondsEcho. Von links: Dr. Volker Zenk, Gerd Bennewirtz und Peter Gorynski.

In Anbetracht der zum Jahresende 2012 hin auf einem erstaunlich hohen Kursniveau verharrenden internationalen Aktienmärkte wächst bei vielen Investoren der Wunsch, die zuletzt aufgelaufenen Kursgewinne zu sichern und ihr Depot insgesamt defensiver aufzustellen. Denn die Schulden- und Finanzkrise innerhalb der Eurozone ist alles andere als beendet, wie die jüngsten Entwicklungen um das weiter mit dem Staatsbankrott kämpfende Griechenland beweisen. Können sich die EU-Institutionen nicht auf neue Hilfen einigen oder steigt gar der Internationale Währungsfonds (IWF) aus dem Hilfsprogramm aus, drohen neue Verwerfungen an den Kapitalmärkten.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

[top]

SJB FondsSkyline,Gerd Bennewirtz und Dr. Volker ZenkAngesichts zunehmender Skepsis, ob die überwiegend durch die massive Liquiditätsversorgung der EZB gespeiste Aufwärtsbewegung an den europäischen Aktienmärkten Bestand haben wird, geraten Absolute-Return-Fonds wieder in den Fokus der Anleger. Fonds wie der Lupus alpha Volatility Invest (WKN A0HHGG, ISIN DE000A0HHGG2) haben sich die Erwirtschaftung absoluter positiver Renditen unabhängig von den Entwicklungen an den Finanzmärkten auf die Fahnen geschrieben. SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

[top]