Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

teaser_mitarbeiter_VZ_blog_300_200_02An der Geldpolitik der Europäischen Zentralbank scheiden sich die Geister. Während Befürworter argumentieren, die Null- und Negativzinsen von EZB-Präsident Mario Draghi hätten mit zur Stabilisierung der europäischen Wirtschaft und Aktienmärkte beigetragen, sehen Gegner die Lage weit kritischer: Durch das massive Anleihenkaufprogramm und die beliebig verfügbare Liquidität seien die Kurse an den europäischen Finanzmärkten bis aufs Äußerste nach oben getrieben worden, so dass ein baldiger Absturz fast unvermeidlich sei. Zu den entschiedenen Kritikern von Mario Draghi zählt Nick Clay, Mitglied im Global Equity Income Team der britischen Newton Investment Management. Clay betont, dass Draghi durch seine fortgesetzte Liquiditätsschwemme den Märkten jede Menge „Zucker“ gegeben habe, dessen Entzug nun mit jedem Tag schwieriger werde.

 

Mehr auf fonds-antizyklik-sjb.de

Schlagworte:
[top]

teaser_mitarbeiter_VZ_blog_300_200_02Der indische Aktienmarkt ist im laufenden Handelsjahr einer der sich am besten entwickelnden Märkte weltweit. Eine Wertsteigerung von über 22,0 Prozent in US-Dollar hat der S&P Bombay Stock Exchange Index bereits seit Jahresbeginn 2017 zu verzeichnen, der mittelfristige Aufwärtstrend ist weiter intakt. Für die positive Stimmung der Investoren gegenüber indischen Aktien haben ein anziehendes BIP-Wachstum, die Erwartung weiter steigender Gewinne indischer Unternehmen sowie eine nicht zu lockere Geldpolitik der Zentralbank gesorgt, die die Inflationsrate in Schach hält. Das Verbrauchervertrauen befindet sich auf einem robusten Niveau, was durch die fortgesetzte Reformpolitik des indischen Ministerpräsidenten Narendra Modi begünstigt wird. Nachdem Modis BJP-Partei im größten indischen Bundesstaat Uttar Pradesh einen überzeugenden Wahlsieg erreichen konnte, hat sich bei Konsumenten wie Investoren die Auffassung durchgesetzt, dass die strukturellen Veränderungen in der Wirtschaftspolitik weitergehen werden, die für die gute Marktstimmung verantwortlich sind.

 

Mehr auf fonds-antizyklik-sjb.de

Schlagworte:
[top]

teaser_mitarbeiter_VZ_blog_300_200_02Der indische Aktienmarkt ist im laufenden Handelsjahr einer der sich am besten entwickelnden Märkte weltweit. Eine Wertsteigerung von über 22,0 Prozent in US-Dollar hat der S&P Bombay Stock Exchange Index bereits seit Jahresbeginn 2017 zu verzeichnen, der mittelfristige Aufwärtstrend ist weiter intakt. Für die positive Stimmung der Investoren gegenüber indischen Aktien haben ein anziehendes BIP-Wachstum, die Erwartung weiter steigender Gewinne indischer Unternehmen sowie eine nicht zu lockere Geldpolitik der Zentralbank gesorgt, die die Inflationsrate in Schach hält. Das Verbrauchervertrauen befindet sich auf einem robusten Niveau, was durch die fortgesetzte Reformpolitik des indischen Ministerpräsidenten Narendra Modi begünstigt wird. Nachdem Modis BJP-Partei im größten indischen Bundesstaat Uttar Pradesh einen überzeugenden Wahlsieg erreichen konnte, hat sich bei Konsumenten wie Investoren die Auffassung durchgesetzt, dass die strukturellen Veränderungen in der Wirtschaftspolitik weitergehen werden, die für die gute Marktstimmung verantwortlich sind.

 

Mehr auf fonds-antizyklik-sjb.de

Schlagworte:
[top]

teaser_mitarbeiter_VZ_blog_300_200_02Der indische Aktienmarkt ist im laufenden Handelsjahr einer der sich am besten entwickelnden Märkte weltweit. Eine Wertsteigerung von über 22,0 Prozent in US-Dollar hat der S&P Bombay Stock Exchange Index bereits seit Jahresbeginn 2017 zu verzeichnen, der mittelfristige Aufwärtstrend ist weiter intakt. Für die positive Stimmung der Investoren gegenüber indischen Aktien haben ein anziehendes BIP-Wachstum, die Erwartung weiter steigender Gewinne indischer Unternehmen sowie eine nicht zu lockere Geldpolitik der Zentralbank gesorgt, die die Inflationsrate in Schach hält. Das Verbrauchervertrauen befindet sich auf einem robusten Niveau, was durch die fortgesetzte Reformpolitik des indischen Ministerpräsidenten Narendra Modi begünstigt wird. Nachdem Modis BJP-Partei im größten indischen Bundesstaat Uttar Pradesh einen überzeugenden Wahlsieg erreichen konnte, hat sich bei Konsumenten wie Investoren die Auffassung durchgesetzt, dass die strukturellen Veränderungen in der Wirtschaftspolitik weitergehen werden, die für die gute Marktstimmung verantwortlich sind.

 

Mehr auf fonds-antizyklik-sjb.de

Schlagworte:
[top]

teaser_mitarbeiter_VZ_blog_300_200_02Der indische Aktienmarkt ist im laufenden Handelsjahr einer der sich am besten entwickelnden Märkte weltweit. Eine Wertsteigerung von über 22,0 Prozent in US-Dollar hat der S&P Bombay Stock Exchange Index bereits seit Jahresbeginn 2017 zu verzeichnen, der mittelfristige Aufwärtstrend ist weiter intakt. Für die positive Stimmung der Investoren gegenüber indischen Aktien haben ein anziehendes BIP-Wachstum, die Erwartung weiter steigender Gewinne indischer Unternehmen sowie eine nicht zu lockere Geldpolitik der Zentralbank gesorgt, die die Inflationsrate in Schach hält. Das Verbrauchervertrauen befindet sich auf einem robusten Niveau, was durch die fortgesetzte Reformpolitik des indischen Ministerpräsidenten Narendra Modi begünstigt wird. Nachdem Modis BJP-Partei im größten indischen Bundesstaat Uttar Pradesh einen überzeugenden Wahlsieg erreichen konnte, hat sich bei Konsumenten wie Investoren die Auffassung durchgesetzt, dass die strukturellen Veränderungen in der Wirtschaftspolitik weitergehen werden, die für die gute Marktstimmung verantwortlich sind.

 

Mehr auf fonds-antizyklik-sjb.de

Schlagworte:
[top]

teaser_mitarbeiter_VZ_blog_300_200_02Der indische Aktienmarkt ist im laufenden Handelsjahr einer der sich am besten entwickelnden Märkte weltweit. Eine Wertsteigerung von über 22,0 Prozent in US-Dollar hat der S&P Bombay Stock Exchange Index bereits seit Jahresbeginn 2017 zu verzeichnen, der mittelfristige Aufwärtstrend ist weiter intakt. Für die positive Stimmung der Investoren gegenüber indischen Aktien haben ein anziehendes BIP-Wachstum, die Erwartung weiter steigender Gewinne indischer Unternehmen sowie eine nicht zu lockere Geldpolitik der Zentralbank gesorgt, die die Inflationsrate in Schach hält. Das Verbrauchervertrauen befindet sich auf einem robusten Niveau, was durch die fortgesetzte Reformpolitik des indischen Ministerpräsidenten Narendra Modi begünstigt wird. Nachdem Modis BJP-Partei im größten indischen Bundesstaat Uttar Pradesh einen überzeugenden Wahlsieg erreichen konnte, hat sich bei Konsumenten wie Investoren die Auffassung durchgesetzt, dass die strukturellen Veränderungen in der Wirtschaftspolitik weitergehen werden, die für die gute Marktstimmung verantwortlich sind.

 

Mehr auf fonds-antizyklik-sjb.de

Schlagworte:
[top]

teaser_mitarbeiter_VZ_blog_300_200_02Der indische Aktienmarkt ist im laufenden Handelsjahr einer der sich am besten entwickelnden Märkte weltweit. Eine Wertsteigerung von über 22,0 Prozent in US-Dollar hat der S&P Bombay Stock Exchange Index bereits seit Jahresbeginn 2017 zu verzeichnen, der mittelfristige Aufwärtstrend ist weiter intakt. Für die positive Stimmung der Investoren gegenüber indischen Aktien haben ein anziehendes BIP-Wachstum, die Erwartung weiter steigender Gewinne indischer Unternehmen sowie eine nicht zu lockere Geldpolitik der Zentralbank gesorgt, die die Inflationsrate in Schach hält. Das Verbrauchervertrauen befindet sich auf einem robusten Niveau, was durch die fortgesetzte Reformpolitik des indischen Ministerpräsidenten Narendra Modi begünstigt wird. Nachdem Modis BJP-Partei im größten indischen Bundesstaat Uttar Pradesh einen überzeugenden Wahlsieg erreichen konnte, hat sich bei Konsumenten wie Investoren die Auffassung durchgesetzt, dass die strukturellen Veränderungen in der Wirtschaftspolitik weitergehen werden, die für die gute Marktstimmung verantwortlich sind.

 

Mehr auf fonds-antizyklik-sjb.de

Schlagworte:
[top]