Fonds-Blog-SJB: Mehr. Als Fonds. Kaufen. Von Gerd Bennewirtz.

SJB FondsSkyline,Gerd Bennewirtz und Dr. Volker ZenkEs gibt sie schon wieder, die Länder, die nach der Finanzkrise erneut ein attraktives Zinsniveau aufweisen. Zu ihnen gehört Australien, das aktuell mit einem Leitzins von 4,75 Prozent aufwartet. Im November 2010 wurde die „Cash Rate“ zum letzten Mal um 25 Basispunkte erhöht, weitere Zinsanhebungen sind zu erwarten. Noch im letzten Quartalsbericht des geldpolitischen Ausschusses der australischen Notenbank wurde auf die Notwendigkeit neuer Zinserhöhungen hingewiesen. In der Eurozone liegt der Leitzins Mitte 2011 hingegen bei zahmen 1,50 Prozent, deutlich unterhalb der aktuellen Inflationsrate von 2,70 Prozent (Juni 2011). Kein Wunder, dass die Kapitalzuflüsse in australische Anleihen hoch sind. Denn zu den hohen Zinsen kommen noch die Chancen auf Währungsgewinne hinzu. Der Austral-Dollar hat seit Jahresbeginn 2009 über 34 Prozent zum Euro zugelegt und befindet sich weiterhin in einem langfristigen Aufwärtstrend zur europäischen Einheitswährung.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

[top]

SJB FondsSkyline,Gerd Bennewirtz und Dr. Volker ZenkSchon vom Namen her ist der „Agressor“ nichts für zartbesaitete Gemüter. Der von der französischen Investmentgesellschaft Financière de l’Echiquier aufgelegte Aktienfonds (ISIN: FR0010321802; WKN: A0JLZD) verfolgt seit nunmehr 20 Jahren konsequent seine Strategie des antizyklischen Value-Stockpicking und wartet mit einer beeindruckenden Performance auf. Als französischer Aktienfonds gestartet, erstreckt sich sein Anlageuniversum mittlerweile auf die gesamte Eurozone. Trotzdem bleibt Frankreich der Anlageschwerpunkt des Agressors, aktuell sind hier gut 70 Prozent des Kapitals investiert. Kennzeichnend für den Fonds ist, dass er bisweilen eine sehr hohe Cashquote hält. Läuft es am Aktienmarkt nicht rund, kann er bis zu 40 Prozent des FondsVermögens in Schuldverschreibungen der Kategorie „Investment Grade“ anlegen.

SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

[top]

SJB FondsSkyline,Gerd Bennewirtz und Dr. Volker Zenk

Dass Investoren auf der Flucht aus Euro-Staatsanleihen sind, weiß man nicht erst, seit Italien immer stärker in den Schuldensumpf hineingezogen wird. Nicht nur aus Anleihen der EU-Peripheriestaaten wird mittlerweile das Geld abgezogen, auch Schwergewichte der Eurozone wie Italien und Spanien sind jetzt dabei. Die Sorge vor einem Sturz Italiens in die Schuldenkrise führt aktuell zu deutlichen Kursverlusten am Aktienmarkt, italienische Staatsanleihen und besonders Bankaktien gehen auf Talfahrt. SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

[top]

SJB FondsSkyline,Gerd Bennewirtz und Dr. Volker Zenk

Unternehmensanleihen bieten derzeit einen relativ hohen Zins bei überschaubarem Risiko und werden deshalb im aktuellen Marktumfeld von den meisten Investoren gegenüber Staatsanleihen präferiert. Die Gründe liegen auf der Hand. SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

[top]

SJB FondsSkyline,Gerd Bennewirtz und Dr. Volker Zenk

Auch nach der ersten Zinsanhebung der Europäischen Zentralbank (EZB) im April 2011 bleiben die Aussichten für Unternehmensanleihen günstig. Die positive konjunkturelle Lage, eine verbesserte Liquiditätsausstattung vieler Unternehmen sowie rückläufige Ausfallraten im Corporate Bonds-Sektor sorgen weiter für ein freundliches Umfeld. SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

[top]

SJB FondsSkyline,Gerd Bennewirtz und Dr. Volker Zenk

Investieren in Kasachstan und Katar? Fonds mit Aktien der Industrieländer und natürlich auch der Schwellenländer sind mittlerweile in den meisten Anlegerdepots zu finden, aber die so genannten „Grenzmärkte“ (Frontier Markets) sind für viele Investoren weiterhin ein weißer Fleck auf der Landkarte. Dabei gibt es abseits der ausgetretenen Pfade viel zu entdecken. SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

[top]

SJB FondsSkyline,Gerd Bennewirtz und Dr. Volker Zenk

Seit gut einem Jahrzehnt ist er nun erfolgreich am Markt, der Fidelity European Dynamic Growth Fund A (EUR). Der am 15. Januar 2001 aufgelegte und in seinen Investments auf europäische Wachstumsunternehmen mittlerer Größe spezialisierte Aktienfonds findet seine Anlagekandidaten hauptsächlich unter „Mid Caps“ mit einer Marktkapitalisierung zwischen einer und zehn Milliarden Euro. SJB. Fonds. Logo.…weiterlesen

[top]